Alle Artikel in: Logbuch

Preisgekrönt

Für die Gesamtgestaltung der Konstanzer Konzilsorgel hat uns das Kuratorium des Vereins Austellungshaus für christliche Kunst e.V. München, den großen Förderpreis verliehen. Damit wurde die künstlerisch- architektonische Gestaltung gewürdigt. Die mit dem Preis verbundene Fördersumme in Höhe von 20.000 Euro erhielt der Auftraggeber. Wir freuen uns und bedanken uns herzlich.

Leistungsnachweis!

Für alle die schon lange mal wissen wollten was der Chef so treibt, wenn er morgens wegfährt, hier eine nette Dokumentation dazu. Kurz vor „Zuhause“ habe ich durchs Lenkrad mal den Tagesrapport auf dem geeichten Auto-Tacho fotografiert. Obwohl ich an diesem Mittwoch zwei Ortstermine hatte, war ich im Laufe des Tages also 9 Stunden und […]

Farbkommitee

Wenn es um Fragen der Farbgebung an neuen Orgeln geht, werden nicht selten Kunstkomissionen und Bauämter bemüht… Ganz unkompliziert lief das in Schnufenhofen. Auf meine Ankündigung, mit dem Kirchenmaler über die Farbe der neuen Orgel reden zu wollen, kam spontan ein bunt gemischtes „Farbkomitee“* zusammen. Jede farbliche Vorliebe wurde berücksichtigt – mit bestem Ergebnis 😉 […]

Bewegend

Zur Restfinanzierung der bewegbaren Alpirsbacher Orgelskulptur, habe ich mit einem Info-Flyer bei namenhaften Firmen und Persönlichkeiten um Unterstützung geworben. Hintergrund:  Durch „denkmalrechtlich geschützte Unebenheiten“ des weitgehend aus den 1960-er Jahren stammenden Kirchenbodens, ist den Verantwortlichen die ursprünglich geplante, freie Verfahrbarkeit der Orgel zu risikoreich und in der Anschaffung zu teuer. Zur Überwindung der auch nach einer „fachlichen“ Überarbeitung […]

Hommage für Orgel und Orgelbauer

Grafenrheinfeld / Claudius Winterhalter Drei Kompositionen von Wolfgang Lindner. Noten ERES-Edition Lilientahl/Bremen, No. 2811 Wolfgang Lindner (* 1956) ist Kirchenmusiker in Everswinkel (b. Münster), Komponist, Herausgeber und Autor zahlreicher Veröffentlichungen sowie wissenschaftlicher Vorträge über historische Orgeln. Seine Kompositionen, schwerpunktmäßig für Chor oder Orgel, sind u.a. in den USA, Kanada und England erschienen.